Altersrente nur bei Hofabgabe – ab sofort nichtig

By 22. August 2018Allgemein

Nach diesem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts kann es in manchen Fällen zu einem Nachzahlungsanspruch gegen die Landwirtschaftliche Alterskasse von betroffenen Landwirten kommen.Folgende Voraussetzungen hat dieser Anspruch in jedem Fall:

  1. Ein Rentenantrag wurde gestellt und von der Alterskasse abgelehnt, das Renteintrittsalter wurde aber erreicht.
  2. Der Wiederaufnahmeantrag, mit dem der Nachzahlungsanspruch geltend gemacht wird, muss innerhalb von drei Monaten ab Kenntniserlangung von dem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts gestellt werden

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rentenansprüche.

Leave a Reply